UNESCO-Welttag Philosophie – Lange Nacht München 15.11.

UNESCO-Welttag Philosophie - Lange Nacht München 15.11.
Lange Nacht der Philosophie 15.11.2018

Anlässlich des UNESCO-Welttags der Philosophie findet am Do. 15.11. eine „Lange Nacht der Philosophie“ statt. In der ganzen Stadt laden während zehn Stunden dreißig Veranstaltungen zum Staunen, Philosophieren und gemeinsamen Reflektieren ein. Ganz im Sinne der UNESCO, die Philosophie als eine Schule der Freiheit bezeichnet, soll zum kritischen und unabhängigen Denken ermutigt und ein besseres Verständnis der Welt und somit Toleranz und Frieden gefördert werden.

Die Lange Nacht der Philosophie München präsentiert von 14 bis 22 Uhr dreißig vielfältige, mehrheitlich kostenlose Veranstaltungen, die von unterschiedlichen Veranstaltern organisiert und durchgeführt werden. Ob philosophische Vorträge, Workshops, Filmvorführungen, Spaziergänge, Basteln für Kinder oder Revue Theater – das Fest des Denkens bietet eine bunte Palette für jeden Geschmack.

Die Veranstaltungen tragen Titel wie „Menschliche Maschinen oder Maschinen für Menschen“, „Ändere deine Gewohnheit, sonst ändert sich nichts“, „Wozu Philosophie oder warum das Leben ohne Philosophie ein Irrtum wäre“, „Ab 18! – Speed Dating Philosophie“ und vieles Überraschende mehr.

Ab 21 Uhr findet im Malzraum in Neuhausen ein Get-together für alle Besucher und Beteiligten statt – zum Feiern der ersten Langen Nacht der Philosophie in unserem „Isar-Athen“ München. Dort gibt es auch Beiträge des jungen Philosophen, Autors und Künstlers Krisha Korps zu hören.
Lange Nacht der Philosophie

Treffpunkt Philosophie ist ein ehrenamtlicher Verein der Philosophie. Hier wird Philosophie nach klassischer Art gelehrt, was bedeutet, dass immer ein praktischer Bezug zum Leben vermittelt wird.
Es werden verschiedene Kurse, Vorträge, Exkursionen und eine umfassende philosophische Ausbildung angeboten. Zusätzlich dazu werden auch ökologische Projekte zum Schutz der Naturlandschaft durchgeführt.

Kontakt
Treffpunkt Philosophie e.V.
Hannes Schied
Schwanthaler Straße 91
80336 München
+49 (89) 542 85 85
hannes.schied@treffpunkt-philosophie.de
http://treffpunkt-philosophie.de/

Schreib einen Kommentar