Tag Archives: Studie

Prioritäten fallen teilweise stark auseinander

Hamburg, 15. Oktober 2018: Die zweite Auflage der erfolgreichen Branchenstudie „SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt“ der PPI AG zeigt: Bei der Einschätzung wichtiger Zukunftstrends liegen die Auffassungen von Herstellern und Assekuranzen oft weit auseinander. Geht es um funktionale Standards

Verbraucherumfrage der Creditreform Boniversum GmbH: „Versicherungen – Schadensfälle und Falschangaben“

Versicherungsbetrug in Deutschland: mit Belohnung bei Schadensfreiheit die Delikte verringern Neuss, 8. Oktober 2018 – Etwa jeder elfte Versicherungsnehmer hat seine Versicherung betrogen. Hochgerechnet haben etwa 2,4 Millionen Versicherungsnehmer (9 Prozent) nach eigener Aussage schon mal bewusst Falschangaben bei einem

Neue Studie von Searchmetrics: Google zeigt mehr „Anti“-Trump-Suchergebnisse an, Bing und Pinterest sind positiver für den US-Präsidenten

Berlin, 4. Oktober 2018_ Neue Daten deuten darauf hin, dass Google tendenziell einem höheren Anteil an Suchergebnissen, die dem US-Präsidenten Donald Trump kritisch gegenüberstehen, mehr Sichtbarkeit verleiht, während die Ergebnisse in anderen Suchmaschinen wie Bing und Yahoo tendenziell eher pro

IT-Hersteller bieten für Versicherungen noch zu wenig E2E-Prozesse im Backend

Hamburg, 1. Oktober 2018: Die zweite Auflage der erfolgreichen Branchenstudie „SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt“ der PPI AG zeigt: Bei der Einschätzung wichtiger Zukunftstrends liegen die Auffassungen von Herstellern und Assekuranzen oft weit auseinander. Geht es um funktionale Standards

HR-Analyse schafft Transparenz

Das kostet Recruiting wirklich Kiel, 03. September 2018 – Recruiting-Kosten endlich transparent: Eine Analyse legt alle wichtigen Kennzahlen und Durchschnittswerte offen, an denen sich HR-Verantwortliche orientieren können. Besonders vermeintlich unkomplizierte Aufwände und die jeweilige Berufsgruppe der Vakanz müssen berücksichtigt werden.

Die 6-Tage-Woche ist zurück

Mitarbeiter zahlen die Zeche der Digitalisierung Stuttgart, 28. August 2018. Digitale, vernetzte, interaktive Arbeit geht mit hohen Effizienzverlusten einher: Beschäftigte machen 30 Prozent mehr Überstunden als noch vor fünf Jahren, um ihr Tagwerk zu schaffen; die Produktivitätseinbußen steigen auf 30

Kapitalmarktforschung: Social Trading im Dienste der Wissenschaft

Wien/Zürich/Genf (22. August 2018) – Die Universitäten Zürich und Genf kooperieren mit der Social-Trading-Plattform wikifolio.com, um das Verhalten von Anlegern näher zu erforschen. Die gemeinsame Studie soll herausfinden, ob bestimmte Charaktereigenschaften von Investoren langfristig zum Anlage-Erfolg führen. Hierzu erheben die

Kontinuierlicher Dialog statt punktueller Mitarbeiterbefragung

Aon-Benchmarkstudie zu moderner Personalstrategie Zukunftstrend im Personalmanagement: Umfassender Dialog statt klassischer Mitarbeiterbefragung. Personalverantwortliche im deutschsprachigen Raum würden gerne die klassischen Mitarbeiterbefragungen durch das State-of-the-Art-Konzept des „Employee Lifecycle Measurements“ ersetzen. Sie halten ihre Unternehmen aber nicht für ausreichend vorbereitet auf den

Warum wechseln die Deutschen den Job?

Neue Studie untersucht Flexibilität des Arbeitsmarktes Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist so flexibel wie noch nie. Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist so flexibel wie noch nie. 16% der Befragten haben den Arbeitgeber im letzten Jahr gewechselt und 23% planen, dies

Warum wechseln die Deutschen den Job?

Jobwechsel ist nicht nur eine Frage des Geldes Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist so flexibel wie noch nie. 16% der Befragten haben den Arbeitgeber im letzten Jahr gewechselt, 23% planen einen Jobwechsel im kommenden Jahr. Etwa die Hälfte von ihnen