Tag Archives: Prävention

Auswirkungen von sozialen Unterschieden auf die Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement kann gesundheitliche Ungleichheit abbauen Mit einem ganzheitlichen BGM die Mitarbeitergesundheit fördern Laut dem 5. Armuts- und Reichtums-Bericht der Bundesregierung ist die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland derzeit von einem stabilen Wirtschaftswachstum, einer zunehmenden Erwerbsbeteiligung und einer

Ein förderliches Arbeitsumfeld schaffen

Wie Burnout-Prävention das Unternehmen stärkt (Bildquelle: ©bonninturina_fotolia) Was genau sind denn nun die typischen Auslöser eines Burnouts bei Führungskräften? Ist es pure Überarbeitung? Liegt die Lösung also einfach darin, jeden Tag eine Stunde früher nach Hause zu

E-Health-Unternehmen Temedica sichert sich frisches Kapital

München, 01. Dezember 2017. Das Münchener E-Health-Start-up Temedica erhält eine siebenstellige Summe aus einer kürzlich geschlossenen Finanzierungsrunde. Kapitalgeber ist ein Konsortium aus Privatinvestoren, unter ihnen Bernd Wendeln und Herbert Henzler. Die Vorbereitung der Finanzierungsrunde erfolgte durch BayStartUP.

Mit Blended Coaching den Burnout verhindern

Mit der Digitalisierung verschwimmen Berufliches und Privatleben immer mehr. Dadurch haben sich Dauerstress und Burnout zu einem Massenphänomen entwickelt, das große Teile der Bevölkerung betrifft. Der im GRIN Verlag erschienene Titel “ Mein Computer, der Coach und

Wenn nach der Elternzeit alles anders ist….

Mobbing am Arbeitsplatz txn-a. (Bildquelle: @Picture-Factory/Fotolia/randstad) txn-a. Mütter, die nach längerer Abwesenheit an ihren alten Arbeitsplatz zurückkehren, haben es mitunter schwer. Denn sie bieten viele Angriffspunkte, weil sich über die Zeit die Situation am Arbeitsplatz grundlegend geändert

Vorsorge schützt Unternehmen von Schäden aus Wirtschaftskriminalität

Unternehmen werden immer häufiger Opfer digitaler Wirtschaftskriminalität. Ob mittels physisch anwesender Spione, Hacker oder Ransomware – Betriebsgeheimnisse sind nicht mehr sicher wie vor 20 Jahren. Wenn Unternehmen schlafen, stellen Angreifer die Welt der Unternehmer auf den Kopf