Tag Archives: Fachkräftemangel

Trotz Fachkräftemangel: Virales Recruiting erzielt Erfolgsquote von über 90 Prozent

Durchschnittliche Besetzungszeit beträgt 19 Tage Branchenübergreifend sind Unternehmen von Fachkräftemangel betroffen. Übliche Maßnahmen bei der Stellenausschreibungen greifen kaum noch, vielmehr erfordert die Personalsuche heute ein gezieltes, webbasiertes Recruiting-Marketing. Ein Beispiel dafür bietet die Plattform kennt-ihr-einen.de, die feingliedriges

Industrie setzt auf Berufsausbildung gegen Fachkräftemangel

Studie untersucht Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen Die Berufsausbildung ist weiterhin Standbein der Industrie. In Deutschland fehlen qualifizierte Arbeitskräfte. 87% der Industrieunternehmen haben Probleme bei der Personalsuche, wie eine Studie im Auftrag des Personaldienstleisters Randstad herausgefunden hat. Um dem

Diskussion über Fachkräftemangel und politische Hürden

Professor Dr. Bernhard Vogel zu Gast bei der R+S-Gruppe Ralph Burkhardt, Konzernleitung der R+S solutions Holding AG, Professor Dr. Bernhard Vogel und R+S-V Fulda. „Derzeit gibt es in der R+S-Gruppe insgesamt 720 unbesetzte Stellen, unter anderem für

Neueinstellungen wichtiger als Weiterbildungen

Aktuelle Randstad-ifo-Personalleiterbefragung: So reagieren Unternehmen auf die Digitalisierung So bereiten sich Unternehmen auf die Digitalisierung vor. Durch die Digitalisierung ändern sich Berufsbilder und Personalanforderungen. Um dem gestiegenen Bedarf an Fachkräften zu begegnen, sind Arbeitgeber eher bereit, in

Nicht nur eine Frage der Technik

Home Office-Konzepte müssen in die Unternehmenskultur passen Sindelfingen, 15. Mai 2017. Es gibt sie noch immer, die vorurteilsbehaftete Ansicht, dass nur derjenige ernsthaft arbeitet, der die traditionelle Nine-to-five-Büropräsenz ausfüllt. Zugegeben, die Sicht der Dinge ist im Wandel

Wie mittelständische Firmen dem Fachkräftemangel entgegenwirken können

Von Matthias Born, geschäftsführender Gesellschafter der Systematic Movement GmbH, St. Leon Rot Das Thema Fachkräftemangel ist in aller Munde. Kaum ein Mittelständler ist nicht davon betroffen. Personaler stehen vor einer großen Herausforderung. Die Lage verschärft sich. Gemäß

Die Rente mit 63 ist der Renner – und verstärkt den Fachkräftemangel

Randstad-ifo-Personalleiterbefragung zur Rente mit 63 Die Rente mit 63 wird gut angenommen. Am häufigsten wird sie von Facharbeitern genutzt. Vor drei Jahren gab es einen neuen Rentenbeschluss, demnach können Arbeitnehmer bereits mit 63 Jahren in Rente gehen,

Bewerbers Lieblinge sind gefunden!

„Oscar“-Verleihung für Candidate Experience: International renommierte Candidate Experience Awards erstmalig auch in der DACH Region verliehen. Die Gewinner der Candidate Experience Awards bei der Verleihung in Frankfurt Frankfurt, 11.4.2017 – „Im Moment habe ich eine feste Anstellung.

Zertifikats-Lehrgang: HR Specialist RecruitingHR Specialist Recruiting

(Bildquelle: ©schinsilord – #128057878 – Fotolia.com) Problem Fachkräftemangel Der Fachkräftemangel bleibt auch in 2017 ein wichtiges Thema. Besonders mittelständische Unternehmen sind betroffen, wie das jährlich erscheinende Mittelstandsbarometer von Ernst & Young zeigt. Im aktuellen Barometer von Januar

MIT LEIDENSCHAFT UND EMOTIONEN GEGEN FACHKRÄFTEMANGEL

Jörg Mosler gibt in dem neu erschienenen Buch „Glücksschmiede Handwerk“ Tipps, wie man Kunden und Mitarbeiter für sein Handwerk begeistern kann. Jörg Mosler: Sein Buch „Glücksschmiede Handwerk“ erscheint im September im Springer-Verlag. Leidenschaft und Emotionen schlagen Fachkräftemangel: