Tag Archives: Bilanz

Sparda-Bank München zieht positive Bilanz

Bayerns größte Genossenschaftsbank blickt auf einen erfolgreichen Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr 2018 zurück. Die Sparda-Bank München eG wächst weiter stabil. Das verdeutlicht die Entwicklung der Geschäftszahlen im ersten Halbjahr 2018. Dabei stieg die Bilanzsumme um 3,9 Prozent auf insgesamt 7,9

ARAG Konzern in neuer Aufstellung weiter erfolgreich auf Kurs

-Alle Konzernsparten weiterhin auf klarem Wachstumskurs -Mit 3,3 Prozent überdurchschnittliches Beitragsplus in Deutschland -Internationales Geschäft entwickelt sich dynamisch -Combined Ratio trotz Geschäftsausbaus mit 89,9 Prozent auf sehr gutem Niveau -Versicherungstechnisches Ergebnis um 10 Prozent stark verbessert -ARAG setzt Wachstum im

KYOCERA veröffentlicht konsolidiertes Konzernergebnis für das Geschäftsjahr, das am 31. März 2018 endete

Ergebnis für das Geschäftsjahr 2018, Ergebnis in Q4 2018 (im Jahresvergleich), Zukunftsprognose Kyocera Corporation (NYSE:KYO)(TOKYO:6971) veröffentlicht heute das konsolidierte Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2018, das am 31. März 2018 endete („Fiskaljahr 2018“ oder „der Zeitraum“). Diese Pressemitteilung enthält eine Zusammenfassung

Positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2017

PSD Bank Rhein-Ruhr erhöht Ergebnis und Gewinn Die Vorstandsmitglieder Dr. Stefan Schmitz (links) und August-Wilhelm Albert. (Bildquelle: ©PSD Bank Rhein-Ruhr) Bilanzsumme: 3.653,5 Mio. Euro (2016: 3.566,6 Mio. Euro) Kundenkreditgeschäft: 3.021,1 Mio. Euro (2016: 2.984,6 Mio. Euro) Ergebnis vor Steuern: 25,2

Erstmals über 300.000 Girokonten bei der Sparda-Bank München

Die Kontoführung eines Lohn-, Gehalts- und Rentenkontos bleibt kostenlos – 10 Prozent Plus im Baufinanzierungsgeschäft Von links: Hermann Busch, Petra Müller, Helmut Lind (Vorsitzender), Peter Konle, Ralf Müller (stellv (Bildquelle: @Hans Miedl) Die Sparda-Bank München eG konnte auch im Jahr

Sparda-Bank München blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2017 zurück

Positive Geschäftsergebnisse in der ersten Jahreshälfte 2017 – Zahl der Mitglieder und Girokonten gewachsen – Betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet München – Das erste Halbjahr 2017 verlief positiv für die Sparda-Bank München eG. So übertrifft nicht nur die Bilanzsumme mit rund 7,4

Mensching Holding GmbH weiterhin auf Erfolgskurs

Prognose: Aufwärtstrend setzt sich auch 2017 fort Isernhagen, August 2017 – Die Mensching Holding GmbH zieht eine positive Bilanz für das vergangene Geschäftsjahr. Das Familienunternehmen mit Sitz in Isernhagen bei Hannover ist nach wie vor auf Erfolgskurs, die Umsatzzahlen steigen

Halbjahresbilanz: schuhplus – Schuhe in Übergrößen – übertrifft Prognosen

30% Wachstum: Spezialanbieter für große Schuhe liegt über den Erwartungen Kay Zimmer, Gründer von schuhplus, im stationären Fachhandel für Schuhe in Übergrößen. Groß ist die Freude bei schuhplus, euphorisch im besten Sinne. Der Spezialanbieter für Schuhe in Übergrößen konnte seine

Mainversand: Positive Startbilanz nach einem Jahr

Geschäftsführer Hans-Peter Petto am Römer mit dem Öko-Flitzer Paxster. (Bildquelle: Mainversand) Frankfurt/28. April 2017. Ein Jahr rote Post. Die Bilanz des regionalen Versanddienstleisters Mainversand fällt positiv aus: 400 Business-Kunden, 1.700 Zusteller und 100.000 Briefzustellungen pro Tag im Rhein-Main-Gebiet. Das Frankfurter

Sparda-Bank Nürnberg weiter auf Erfolgskurs

21 Prozent mehr Giro-Neukunden als im Vorjahr – Deutliches Wachstum im Gesamtkreditbestand sowie im Investmentbereich – Die Genossenschaft wandelt sich zur Community – Zukunftsfähigkeit dank Strategie 2030 gesichert Der Vorstand der Sparda-Bank Nürnberg eG Nürnberg – Die Sparda-Bank Nürnberg blickt