Neues Anzeigenmotiv für LQ Group

Vertrauen in eine starke Verbindung repräsentiert das Image des Unternehmens

Neues Anzeigenmotiv für LQ Group
Das neue Anzeigenmotiv der LQ Mechatronik-Systeme GmbH ist ein aussagekräftiges Symbol.

Für ein aussagekräftiges Symbol hat sich das LQ-Marketing-Team bei der Auswahl des neuen Anzeigenmotivs entschieden. Ein Freundschaftsband aus Kabeln in den Standard-Farben der Elektronik-Branche steht künftig für Vertrauen in eine stabile Geschäftsbeziehung und in hochwertige Produkte von LQ Mechatronik-Systeme.

„Es war nicht leicht, bei einem so breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum ein aussagekräftiges Motiv zu finden, das alles umfasst“, fasst Sybille Schwarz, Leiterin Vertrieb und Marketing, die Findungsphase zusammen. Das Freundschaftsband sei jedoch ein sehr bekanntes, alltägliches Sinnbild, um das auszudrücken, was die Verbindung des Unternehmens zu seinen Kunden im Idealfall ausmacht: Eine stabile Partnerschaft, Vertrauen in die Leistungen sowie Zusammengehörigkeit, auch in turbulenten wirtschaftlichen Zeiten.

„Außerdem stellen die angedeuteten Kabel einen Bezug zur Installationstechnik her, die ja ein Kernaspekt unserer unternehmerischen Tätigkeit ist“, ergänzt sie. Selbst der LQ-Slogan „Wir machen es einfach“ findet sich im Freundschaftsband wieder. Aus vielen einzelnen Kabeln wird ein stabiles Band – eine tragfähige Verbindung.

Die Schaltung der neuen Anzeige erfolgt zunächst in den technischen Fachmedien, kann aber auch zu anderen werblichen Zwecken eingesetzt werden. Die auffällige Farbgebung und der Mut zu einem nicht-technischen Motiv werden zwischen den zumeist produktlastigen Anzeigen der Magazine für Aufmerksamkeit sorgen. „Wir werden mit diesem Motiv auf jeden Fall über eine längere Zeit arbeiten und den Platz rechts neben dem Imagebild für variable Aussagen, etwa zu Messen oder speziellen Themen, verwenden.“

Die LQ Mechatronik-Systeme GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus Besigheim, das als erfolgreicher System- und Produktlieferant elektromechanische Komplettlösungen für die Steuerungs- und Installationstechnik anbietet. Ob bei modularen Schaltschränken oder Energieführungssystemen – für die Mechatronik-Experten steht die Reduzierung der Komplexität im Mittelpunkt. Basierend auf einem Baukastenprinzip aus standardisierten Schnittstellen, fasst LQ einzelne Bauteile zu kompakten Funktionseinheiten bzw. montagefertigen Systemen zusammen und liefert komplette elektromechanische Ausrüstungen für den Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen beschäftigt 300 Mitarbeiter auf drei Kontinenten. Neben Deutsch-land gehören Niederlassungen in der Schweiz, den USA und China zur LQ GROUP.

Kontakt
LQ Mechatronik-Systeme GmbH
Kerstin Besemer
Carl-Benz-Straße 6
74354 Besigheim
+49-7143-9683-0
+49-7143-9683-99
kerstin.besemer@de.lq-group.com
http://www.lq-group.com

Schreib einen Kommentar