Deutsches Kundeninstitut DKI bescheinigt Admiral Markets Bestnoten

Deutsches Kundeninstitut DKI bescheinigt Admiral Markets Bestnoten

Der internationale Forex- und CFD-Broker Admiral Markets kann sich über fünf von fünf möglichen Sternen in der Gesamtwertung bei der CFD-Broker-Kundenumfrage des Deutschen Kundeninstituts 2018 freuen. Darüber hinaus sicherte sich der Broker bei der Online-Umfrage von onlinebroker-portal.de den ersten Platz unter den Forex-Brokern. Mit beiden Auszeichnungen setzt Admiral Markets seine Erfolgsserie aus den vergangenen Jahren auch in diesem Jahr fort.

Für die deutsche Niederlassung des internationalen Forex- und CFD-Brokers Admiral Markets UK Ltd. beginnt das Jahr 2018 mit einem Preisfeuerwerk: Mit fünf von fünf möglichen Sternen, was mit 1,4 einem „sehr gut“ entspricht, erhielt das Berliner Team von Admiral Markets Bestnoten in der Gesamtwertung bei der diesjährigen CFD-Broker-Kundenbefragung des Deutschen Kundeninstituts DKI. Bei der Online-Kundenbefragung konnten aktive CFD-Trader zwischen Dezember 2017 und Januar 2018 ihre persönliche Wertung zu ihrem CFD-Broker abgeben. Dabei stand die Zufriedenheit mit dem Angebot und den Leistungen im Fokus der Untersuchung. Darüber hinaus wurden nur Broker berücksichtigt, die bei der Umfrage eine repräsentative Anzahl von Stimmen erreicht hatten.

„Die Auszeichnungen sind für uns ein deutliches Zeichen, dass wir mit unserer Arbeit und unserem Angebot auf dem richtigen Weg sind“, freut sich Jens Chrzanowski, Vorstandsmitglied der globalen Admiral Markets AS Group. „Die fünf Sterne zeigen uns, dass unsere Kunden unser Angebot und unseren Service honorieren und wertschätzen. In der Kategorie Handel, die zu 40 Prozent in die Wertung einging, konnte Admiral Markets sogar als einziger CFD-Broker im Konkurrenzumfeld die 1,0 erreichen. Ein Grund, uns auf diesen Lorbeeren auszuruhen ist das natürlich nicht. Wir versprechen auch für die Zukunft beste Konditionen zum optimalen Preis.“

Fast zeitgleich wurde Admiral Markets ein weiteres Mal ausgezeichnet. Bei der Wahl zum besten Forex-Broker von OnlineBroker-Portal.de konnte sich der internationale Finanzdienstleister den ersten Platz sichern.

„Kontinuierliche, dauerhafte Qualität und Leistung zahlt sich eben aus, wie die letzten Ergebnisse deutlich zeigen. Wir sagen danke an alle, die an den Abstimmungen teilgenommen haben und uns ihre Stimme gegeben haben“, freut sich Chrzanowski.

Weitere Informationen zum ausgezeichneten Angebot von Admiral Markets sind auf der Homepage unter https://admiralmarkets.de abrufbar.

Über Admiral Markets:
Die weltweit aktive Admiral Markets Group ist mit ihren Divisionen einer der größten Forex- und CFD-Broker für Privatkunden weltweit. Seit 2011 ist die Marke „Admiral Markets“ in Deutschland aktiv – ab dem 16. Juni 2014 unter dem neuen Dach „Admiral Markets UK Ltd“. Der Kundenservice betreut seine Kunden aus Berlin umfassend mit Support für die Handelssoftware, mehreren Live-Webinaren pro Woche, Schulungen und Marketingaktivitäten. THINK GLOBAL – ACT LOCAL, einer der Leitsätze des Brokers, wird konsequent umgesetzt: mit der globalen Power die Bedürfnisse der lokalen Kunden befriedigen und die Erwartungen übertreffen. Deshalb steht für Deutschland beispielsweise der DAX-Handel im Fokus, mit den günstigsten Konditionen für den DAX-30-CFD am Markt. Devisen- und CFD-Handel über die weltweit beliebteste Handelssoftware MetaTrader, zu bestmöglichen Konditionen bei bestmöglicher Absicherung – damit überzeugt Admiral Markets UK Ltd.

Firmenkontakt
Admiral Markets UK
Jens Chrzanowski
Potsdamer Platz 10, Haus 2
10785 Berlin
030- 25 74 19 53
j.chrzanowski@admiralmarkets.de
http://www.admiralmarkets.de

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-30308089-14
kraus@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Schreib einen Kommentar