BNI Chapter Wilhelm Röntgen mit 40 Teilnehmern

Älteste BNI-Gruppe durchbricht als erste die magische Mitglieder-Grenze

BNI Chapter Wilhelm Röntgen mit 40 Teilnehmern
Chapterdirektor Gunnar Kliche begrüßt das 40. BNI-Mitglied

Als erstes Chapter in der Region Hannover hat die BNI-Gruppe mit dem Namen Wilhelm Röntgen die Marke von 40 Mitgliedern gerissen. Darauf haben die Teilnehmer mit einem Gläschen Sekt zur frühen Morgenstunde angestoßen, dass Regionaldirektor Mathias Heuberger, Finanzberater aus Wolfsburg spendiert hatte.

Je mehr Mitglieder in einem BNI-Chapter teilnehmen, desto größer ist die Chance, dass der eigene Name und das Geschäftsfeld weiterempfohlen wird. Das funktioniert häufig auch indirekt, weil irgendjemand von der besonderen Kompetenz eines Teilnehmers gehört hat und davon weiter berichtet, beispielsweise wenn es um seltene Angebote geht, wie beispielsweise Kabbala-Seminare oder Ghostwriting.

In den letzten sechs Monaten haben sich die Mitglieder im Chapter Wilhelm-Röntgen gegenseitig fast eine halbe Million zusätzlichen Umsatz vermittelt. Die einzelnen Mitglieder erzielten damit im Laufe des vergangenen Jahres über 30.000 Euro zusätzlichen Umsatz durch ihre BNI Mitgliedschaft.

„Der wichtigste Vorteil des BNI- Empfehlungsmarketings ist, dass in jeder Berufssparte nur ein Vertreter als Mitglied zugelassen wird und sich die Mitglieder untereinander keine Konkurrenz machen“, hebt Chapter-Direktor Gunnar Kliche, im Hauptberuf Leiter des Businesscenter Hannover, hervor.

Die Gruppe trifft sich seit sieben Jahren immer um 7.00 Uhr bis 8:30 Uhr, also in der Regel vor Beginn der Öffnungs- oder Bürozeiten. Treffpunkt ist die Hannover 96 Gaststätte „Vier Jahreszeiten“ an der Clausewitzstraße 2.

In der Regel sind mindestens 50 Unternehmer und Freiberufler anwesend und tauschen Empfehlungen, Berichte, Neuigkeiten und natürlich Visitenkarten aus. Es wäre für Gäste also wichtig, sich bei einem Besuch ebenfalls mit 50 Visitenkarten einzudecken und eine 60-sekündige Selbstvorstellung vorzubereiten.

BNI ist damit das erfolgreichste Empfehlungsnetzwerk der Welt in 76 Ländern mit 8500 lokalen Gruppen. Allein im letzten Jahr wurden über 10 Million Empfehlungen weitergegeben, die einen provisionsfreien zusätzlichen Umsatz von über 12,2 Milliarde Euro bewirkten.

Zurzeit gibt es drei Gruppen in Hannover und eine in Wunstorf. Weitere Gruppen sind in Alfeld, in Hildesheim, in Peine, in Salzgitter, in Gehrden und in Langenhagen im Aufbau. Ansprechpartner dafür sind Mathias Heuberger und Wolf Kasse (0173-821 9624)

Nähere Informationen gibt es unter: BNI Regionalbüro Hannover, 05362 50 250- 30 oder auf der Website: www.bni-hannover.de

BNI® steht für Business Network International und ist eine professionelle Vereinigung regionaler Geschäftsleute, die sich einmal in der Woche zur Frühstückszeit treffen – mit dem klaren Ziel:

Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen.

Teilnehmer am BNI-Marketingprogramm zu sein bedeutet vor allem Unterstützung beim Vermarkten der eigenen Dienstleistung oder der eigenen Produkte zu haben. Dafür bezahlen Sie weder Gehälter noch Provisionen. BNI funktioniert nach dem Grundsatz: „Wer gibt, gewinnt“.

Kontakt
BNI-Hannover
Mathias Heuberger
Denkmalplatz 3a
D-38442 Wolfsburg
05362 50 250- 30
05362 50 250-25
info@bni-hannover.de
http://www.bni-hannover.de

Schreib einen Kommentar