Aufstockung: schuhplus erweitert Logistikfläche

Übergrößen-Schuhfachversand aus Dörverden vergrößert Lagerflächen

Aufstockung: schuhplus erweitert Logistikfläche
Übergrößen-Schuhfachversand aus Dörverden vergrößert Lagerflächen

Zu jeder Bewegung gibt es eine Gegenbewegung: Das ist das Grundprinzip der Naturwissenschaften. Und auch in der Ökonomie ist dieses Phänomen zu beobachten, denn zu jeder kaufmännischen Entwicklung existiert eine Gegenentwicklung: Während globale Konzerne den Markt immer mehr verdrängen und Einzelhändler in die Knie zwingen, gibt es auf der anderen Seite Unternehmen, die aufgrund ihrer konzentrierten Ausgangslage an Stärke gewinnen. Auch der niedersächsische Spezialversender schuhplus aus Dörverden hat diese Einzigartigkeit, ein Alleinstellungsmerkmal, den sogenannten USP (unique selling point). Als Fachversender für große Damenschuhe sowie große Herrenschuhe hat sich das Unternehmen bereits 2002 auf große Schuhe spezialisiert und blickt mit Stolz auf eine kontinuierliche Expansion, betont schuhplus-Geschäftsführer Kay Zimmer. „Seit fünf Jahren bilanzieren wir Jahr für Jahr ein zweistelliges Wachstum, was uns enorm erfreut und zugleich motiviert, mit Leidenschaft und Energie der Nachfrage auch in Zukunft zu begegnen.“ Und um diesem Wachstumskurs gerecht zu werden, sind bei schuhplus erneut Bauerarbeiten angesagt, denn das Warenangebot übersteigt erneut den bestehenden Lagermöglichkeiten. „Es hört schlichtweg nicht auf“, scherzt Zimmer, „aber wir brauchen immer mehr Fläche: Zum Glück können wir unsere Bestandsimmobilie anteilig um eine zweite Ebene erweitern: Das wird uns kurzweilig zumindest helfen.“

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Schreib einen Kommentar