Tripel perfekt: Balluff gewinnt auch 2017 den Bosch Global Supplier Award

Gleichbleibend hohe Qualität: Der Automationsspezialist Balluff ist seit sechs Jahren einer der besten Lieferanten der Bosch Gruppe

Tripel perfekt: Balluff gewinnt auch 2017 den Bosch Global Supplier Award
Florian Hermle (2.v.l.)und Alessandro Guerrieri (2.v.r.) nehmen die Auszeichnung entgegen. (Bildquelle: Robert Bosch GmbH)

Der Sensor- und Automatisierungsspezialist Balluff erhält nach 2013 und 2015 auch im Jahr 2017 die begehrte Auszeichnung als einer der weltweit besten Lieferanten des Bosch Konzerns.

Stuttgart – Die Zulieferunternehmen sind für Bosch schon lange keine reinen Teilelieferanten mehr. Sie sind zugleich Entwicklungs- und Innovationspartner, die zur Wettbewerbsfähigkeit von Bosch beitragen. Deshalb verleiht die Bosch Gruppe alle zwei Jahre den Bosch Global Supplier Award an die besten Lieferanten rund um den Globus. Im Fokus der Bewertung stehen dabei stets Innovationen, Kosten, Logistik und Qualität. Balluff konnte insbesondere in den Bereichen Maschinenkomponenten und -dienstleistungen glänzen. Zum dritten Mal in Folge gewinnt der Automatisierungsspezialist deshalb 2017 den Global Supplier Award. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist seit Jahrzehnten technologischer Vorreiter und Schrittmacher für Automatisierungslösungen und legt damit den Grundstein für die Digitalisierung der Industrie.

Ganz im Sinne des diesjährigen Mottos „Partners in Success“ betonte Dr. Volkmar Denner, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, auf der Preisverleihung am 12. und 13. Juli den zugrundeliegenden Netzwerkgedanken: „In der vernetzten Welt werden Partnerschaften immer wichtiger. Aus hierarchischen Wertschöpfungsketten werden Wertschöpfungsnetzwerke. Mit unseren offenen Plattformtechnologien können wir die Chancen der Digitalisierung in unseren Partnernetzwerken optimal nutzen, beispielsweise für den Datenaustausch bei Industrie 4.0 über das Production Performance Management Protocol.“

Topleistung rund um den Globus
Florian Hermle, Geschäftsführer der Balluff Gruppe nahm die Auszeichnung für das Familienunternehmen entgegen und sagte: „Wir freuen uns, dass Bosch unser Engagement, unseren Service und die Qualität unserer Arbeit in den vergangenen sechs Jahre als preiswürdig erachtet. Besonders die Erwähnung von Balluff als Partner für Industrie 4.0 durch Dr. Volkmar Denner zeigt uns, dass wir als Sensor- und Automatisierungsspezialist für die Themen der Zukunft von unseren Kunden als wertvoller Partner wahrgenommen werden. Dafür danke ich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Balluff, die mit ihrem persönlichen Engagement so konstant Bestleistungen erbringen und den Unternehmenserfolg von Balluff möglich machen.“

Gemeinsam mit Balluff Geschäftsführer Florian Hermle nahm Alessandro Guerrieri, Global Key Account Manager bei Balluff, die Auszeichnung in Stuttgart entgegen. „Ich freue mich sehr, den Bosch Global Supplier Award 2017 in Namen aller Balluff Mitarbeiter entgegen zu nehmen. Wenn unser Kunde uns wiederholt als einen seiner weltweit besten Lieferanten auszeichnet, bestätigt er damit, dass wir weltweit auf höchstem Niveau und ausgesprochen kundenfreundlich mit ihm zusammenarbeiten. Ein stärkeres Lob kann man sich als Partner nicht wünschen.“

1921 in Neuhausen auf den Fildern gegründet, steht Balluff mit seinen 3.300 Mitarbeitern weltweit für Fortschritt, Qualität und branchenübergreifende Erfahrung in der industriellen Automation. Als führender Sensor- und Automatisierungsspezialist bietet das Familienunternehmen in 4. Generation ein umfassendes Portfolio innovativer Sensor-, Identifikations- und Netzwerklösungen an. Im Jahr 2016 verzeichnete die Balluff Gruppe einen Umsatz von rund 378 Mio. Euro. Neben dem zentralen Firmensitz in Neuhausen auf den Fildern verfügt Balluff rund um den Globus über Produktions- und Entwicklungsstandorte und ist mit 62 Niederlassungen und Repräsentanzen weltweit aufgestellt. Dies garantiert den Kunden eine schnelle weltweite Verfügbarkeit der Produkte und eine hohe Beratungs- und Servicequalität direkt vor Ort.

Firmenkontakt
Balluff GmbH
Sandra Nippert
Schurwaldstraße 9
73765 Neuhausen a.d.F.
07158/173 – 8472
sandra.nippert@balluff.de
http://www.balluff.com

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Hubert Heinz
Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart
0711/97893-21
heinz@cc-stuttgart.de
https://www.cc-stuttgart.de

Schreib einen Kommentar