Tag Archives: Studie

Unternehmen setzen bei Schulungen aufs falsche Pferd

Aktuelle Studie: Randstad Arbeitsbarometer Weiterbildungen für Berufstätige sind wichtiger denn je. Im sich schnell verändernden Arbeitsmarkt packt einige die Angst davor, den Anschluss im eigenen Job zu verlieren. Doch das Lernangebot reicht selten aus. Viele Unternehmen haben kein genaues Bild

Mitarbeiterengagement: Rasche Verbesserungen sind möglich

Whitepaper von Aon Hewitt betont Vorbildfunktion der Führungskräfte Unternehmen, deren Mitarbeiter besonders engagiert sind, wachsen schneller und erzielen eine bessere Rendite als der Durchschnitt. Das zeigen immer wieder die Daten der Untersuchung „Global Trends of Employee Engagement“ des Beratungsunternehmens Aon

Ranking-Faktoren für die Gesundheitsbranche: So erzielen Health-Websites optimale Google-Platzierungen

Branchenspezifische Searchmetrics-Ranking-Faktoren-Studie zeigt, was Google und Nutzer von Gesundheits-Websites erwarten Berlin, 15. November 2017 – Gesundheitsbezogene Websites müssen hochrelevante, langformatige Inhalte erstellen und mehr als andere Branchen kompetent und klar auf die Fragen von Suchenden eingehen, wenn sie online wettbewerbsfähig

QBE Supply-Chain-Index: Deutschland mit Wettbewerbsnachteilen im europäischen Vergleich

Düsseldorf, 03. November 2017 – Die QBE Insurance Group, einer der führenden internationalen Erst- und Rückversicherer, hat festgestellt, dass die Lieferketten deutscher Unternehmen schlecht gegen bestimmte Risiken abgesichert sind und deshalb gefährdet sind. Die Hauptgründe: eine veraltete digitale Infrastruktur, eine

Fast die Hälfte der Arbeitnehmer würde für den Job auswandern

Aktuelle Studie untersucht: Wie mobil sind Beschäftigte in Deutschland? Fast die Hälfte aller deutschen Arbeitnehmer würde für den Job auswandern. In Deutschland können sich 43% der Arbeitnehmer vorstellen, für einen Job auszuwandern, den sie nur im Ausland bekommen würden. Laut

Neueinstellungen wichtiger als Weiterbildungen

Aktuelle Randstad-ifo-Personalleiterbefragung: So reagieren Unternehmen auf die Digitalisierung So bereiten sich Unternehmen auf die Digitalisierung vor. Durch die Digitalisierung ändern sich Berufsbilder und Personalanforderungen. Um dem gestiegenen Bedarf an Fachkräften zu begegnen, sind Arbeitgeber eher bereit, in neues Personal zu

Wie treu sind Deutschlands Arbeitnehmer?

Aktuelles Randstad Arbeitsbarometer untersucht Bindungsangst am Arbeitsmarkt Darum kündigen Arbeitnehmer in Deutschland Die Arbeitslosigkeit in Deutschland sinkt, das Bruttoinlandsprodukt steigt und neun von zehn Angestellten sind weitestgehend zufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Trotzdem ist kaum jemand noch bereit, sich langfristig an

Searchmetrics-Studie: Hat Google wirklich seine eigene Shopping-Integration in der EU bevorzugt?

Die Europäische Kommission ist sich sicher, Searchmetrics prüft nach und liefert eine eingehende Analyse der Performance in den Suchergebnissen für Google Shopping gegenüber führenden Shopping-Vergleichsdiensten in GBR, DE und FRA. Berlin, 28. September 2017 – Nach der Milliardenstrafe der Europäischen

Ohne Weiterbildung wackelt der Job

Randstad Arbeitsbarometer untersucht: Wie lernbereit ist Deutschland? 82% der Arbeitnehmer sind der Meinung, dass lebenslanges Lernen wichtig ist. Weiterbildung in der digitalisierten Arbeitswelt ist ein heißes Thema im Bundestagswahlkampf. In den Programmen aller großen Parteien spielen die Unterstützung bei Fortbildungen

Medizin und Forschung: Nachwuchskräfte offen für Karrierewechsel

Studie Randstad Employer Brand Research untersucht Arbeitgeberattraktivität Darauf achten 18-24-Jährige aus dem Bereich Medizin und Forschung bei der Jobwahl. Der Sektor Medizin und Forschung zählt unter Arbeitnehmern in Europa zu den Top drei der beliebtesten Branchen. 41% der Arbeitnehmer würden