FWU Life Insurance S.A. – eine erfolgreiche Marke

Erfolgreich die Wachstumsstrategie nutzen – ein globales Rebranding der FWU Group unter einer einheitlichen Dachmarke.

FWU Life Insurance S.A. - eine erfolgreiche Marke
FWU Life Insurance S.A. – eine erfolgreichen Marke, von Hendrik Lehmann, Niederlassungsleiter Deutsc

„Ein Rebranding unterstreicht das Vorhaben, als Marke stärker zu werden und das Dienstleistungsangebot für die Kunden weiter zu verbessern“ – so die FWU Gruppe. Die FWU Life Insurance Lux S.A. wurde am 28. Oktober 1987 als ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. gegründet und hat ihren Geschäftssitz im Großherzogtum Luxemburg. Die Gesellschaft unterhält Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien und bietet innovative Produktlösungen. Innerhalb der FWU ist die FWU Life Insurance Lux S.A. Produktgeber für die regionalen Vertriebspartner und für die Verwaltung der einzelnen Versicherungsverträge verantwortlich.

Warum ein Rebranding?

Niederlassungsleiter Hendrik Lehmann gibt zu bedenken, dass sich die FWU hat als Konzern seit über dreißig Jahren zukunftsorientiert und effizient in den Bereichen Investment und Lebensversicherung unter Beweis stellt. Die FWU greift auf ein umfangreiches Netzwerk in den Finanzmärkten der Welt und äußerst effiziente IT-Systeme zu und entwickelt innovative Investmentlösungen. Mittlerweile zählt das Unternehmen zum Global Player in der Lebensversicherungsbranche. Branding ist definiert als die Entwicklung und der Aufbau einer Marke. „Branding bedeutet ganzheitliches Markenmanagement. Das Markenmanagement umfasst alle Aktivitäten, die dazu beitragen, das Unternehmen eindeutig am Markt zu positionieren um dem Wettbewerb bestehen zu können. Die FWU ist mit zwölf Büros in Europa und Asien vertreten. Die Unternehmensentwicklung begann mit einer Beratungsfirma mit Sitz in München zu einem Produktinnovator am deutschen Lebensversicherungsmarkt bis schließlich zu einem Global Player der Lebensversicherungsbranche. Das Unternehmen FWU handelt unabhängig und konzentriert sich auf die Unternehmensstrategie des nachhaltigen Wachstums“, erläutert Hendrik Lehmann.

Markenaufbau – Unternehmenskommunikation – Corporate Design

Eine Marke ist ein starker immaterieller Wert für ein Unternehmen. Der Markenaufbau sollte auf Langfristigkeit mit vertretbaren Werten und Zielen erfolgen. Unverwechselbarkeit mit klaren und deutlichen Zielen, Traditionen und Unternehmensphilosophie zeichnet eine erfolgreiche Marke aus. Das Branding beinhaltet Elemente wie das Corporate Design, die charakteristischen Eigenschaften sowie die Kommunikationspolitik der Marke. Ziel der FWU Gruppe ist, dass die Mitarbeiter sich als Teil des Unternehmens definieren. Das Mitarbeiter (Employer) Branding fließt in das Rebranding mit ein, und bezieht die Positionierung des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber ein. Gelebte Unternehmenskommunikation in allen Bereichen.

Mentalität FWU: Qualität und Wert

Versicherungsexperte und Niederlassungsleiter für Deutschland Hendrik Lehmann erläutert, dass die Einstellung der FWU Group das Ergebnis der unablässigen Bemühungen unterstützt, jedem einzelnen Kunden als Distributoren und Partner für bessere Lösungen und Produkte zur Seite steht. Drei Jahrzehnte in die Finanzexpertise entwickelt und notwendige Erfahrungen gesammelt, die es ermöglichen, Ersparnisse in für Lebensversicherungen schwierigen Zeiten zu schützen und mit den Anforderungen zu wachsen. Das Unternehmen als Marke ist entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg am Markt. Wichtig ist die gleichbleibende Qualität des Unternehmens und stärkt die Marke. Dies ist ausschlaggebend für die Reputation. Denn sinkt die Qualität, sinkt auch die Reputation und damit der Wert.

Fremdeinwirkung auf das Unternehmen

Starke Unternehmen mit Wachstumsstrategie verfügen über eine authentische Darstellung und Wahrnehmung. Die Markenbildung von Unternehmen liegt aber nicht einzig in der Hand der Unternehmen. Die Gestaltung und Darstellung als Marke ergibt sich aus den eigenen Markenbotschaften, der öffentlichen Darstellung sowie Meinungen von Verbrauchern. Hendrik Lehmann weist darauf hin, dass durch das digitale Wirtschaftswunder die Transparenz von Unternehmen rasant gestiegen ist. Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten zu Äußerungen, die das Image einer Unternehmensmarke massiv fördern können aber auch im schlimmsten Fall ernsthaft schädigen. Das Internetzeitalter fördert stetigen Wandel, die Konsumenten bilden sich ihre Meinung zunehmend über Erfahrungsberichte oder Produktbewertungen im Netz. Die Wahrnehmung wird von Erfahrungen anderer bestimmt.

Fazit: Unternehmenskommunikation – authentische Darstellung – Dialog mit Verbrauchern

Um als Marke stärker zu werden, das Dienstleitungsangebot zu verbessern benötigen Unternehmen den direkten Dialog mit den Kunden. Nachhaltiger Aufbau von Netzwerken, Einbindung der Mitarbeiter und transparente Unternehmensführung sind in der weiteren Digitalisierung Voraussetzung. Erlebbare und menschliche Kommunikation durch offene Konversation und Diskussion sind der Schlüssel, dass der Verbraucher eine echte Verbindung zum Unternehmen und seinen Belangen erfährt.

Die FWU Life Insurance Lux S.A. wurde am 28. Oktober 1987 als ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. gegründet und hat ihren Geschäftssitz im Großherzogtum Luxemburg. Die Gesellschaft unterhält Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Die Akquisition der Skandia Österreich sowie der Fortuna Leben, ist Teil der FWU Forward europaweiten Wachstumsstrategie sowie einer strategischen Repositionierung der FWU. Weiterte Informationen unter: www.fwulife.de

Kontakt
FWU Life Insurance Lux S.A.
Hendrik Lehmann
Betzenstraße 6
66111 Saarbrücken
+49.681.9100 3900
+49. 681. 9100. 390. 16
info@fwulife.de
http://www.fwulife.de

Schreib einen Kommentar