Arvato in IDC MarketScape Studie 2017 zu weltweit tätigen Finance- und Accounting-BPO-Service-Anbietern als führend bezeichnet

Arvato in  IDC MarketScape Studie 2017 zu weltweit tätigen Finance- und Accounting-BPO-Service-Anbietern als führend bezeichnet

Bei der Studie handelt es sich um eine Auswertung zu Finance- und Accounting Business-Process-Outsourcing-Service-Anbietern, für die qualitative und quantitative Erfolgskriterien herangezogen wurden.

IDC MarketScape beurteilte insgesamt 14 F&A-BPO-Dienstleister mit global ausgerichtetem Serviceportfolio. Vier Erfolgskriterien wurden dabei besonders stark gewichtet, darunter die Fähigkeit, Dienstleistungen über die ganze Wertschöpfungskette der F&A-Bereiche des Kunden hinweg anzubieten, die Automatisierungsgrad, Analytics und Mobilität umfassen. Weiterhin wurde die Kompetenz beurteilt, den Kunden bei der Reduzierung von operativen Kosten, beim Wachstum und beim Kundenmanagement zu unterstützen sowie die Abwicklung grundlegender Geschäftsprozesse, Größe und Mitarbeiter. Diese Faktoren sind kurz- und langfristig für den Markterfolg ausschlaggebend.

Arvato wurde an den IDC Strategiekriterien gemessen und aufgrund seiner klar definierten Road Map und der Wachstums- und Marketingstrategie als führend bewertet.

Ebenfalls hervorgehoben wird Arvatos starke Performance bei der Akquise von Großkunden und Vertragserweiterungen im Order-to-Cash-Bereich, vor allem im Handel und Technologiesektor. Arvato schaffe Werte „durch seine ganzheitliche Betrachtungsweise bei der Digitalisierung durch robotergestützte Prozessautomatisierung, Analytics und integrierte Lösungen.“

„Wir sind sehr stolz darauf, von IDC als führend anerkannt zu werden“, sagt Rainer Majcen, President Finance BPO bei Arvato Financial Solutions. „Wir glauben, dass diese Einstufung von Arvato unsere Fähigkeit widerspiegelt, komplexe und global anwendbare F&A-BPO-Programme anbieten zu können. Diese Bewertung erkennt an, dass wir in der Lage sind die digitale Transformation voranzutreiben und unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten.“

Der Studie zufolge bewerten Kunden Arvato als Unternehmen mit ausgeprägtem Geschäftssinn. Arvato sei außerdem vertrauenswürdig, flexibel und motiviert, qualitativ hochwertige Lösungen zu liefern.

„Der F&A-BPO-Markt ist ein reifer Markt“, sagt Ali Close, Senior Analyst bei Worldwide Finance, Accounting, and Procurement BPO Services. „Die Vertragsvolumina werden immer kleiner und alle F&A-BPO-Anbieter haben die volle Bandbreite von Finance- und Accounting-Anwendungen im Programm (Record-to-Report, Order-to-Cash und Peer-to-Peer). Das bedeutet, dass Wertschöpfung und Alleinstellungsmerkmale aus der Technologie kommen müssen, aus der Fähigkeit, neue und kosteneffektivere Modelle anbieten zu können und die digitale Transformation schneller vorantreiben zu können als die Wettbewerber.“

Arvato verfüge über solide Investitionspläne, die den digitalen Wandel in den Mittelpunkt stellen. Das Unternehmen „investiert und entwickelt Lösungen, die über traditionelles F&A, wie robotergestützte Prozessautomatisierung, Analytics und Betrugsmanagement hinaus gehen.“

Einen Auszug aus der Studie IDC MarketScape: Worldwide Finance and Accounting BPO Services 2017 Vendor Assessment (Doc # US41237717, June 2017) finden Sie hier.

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 22 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes, internationales Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu den Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreut das Unternehmen fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und ist damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.

Kontakt
Arvato infoscore GmbH
Nicole Schieler
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden
+49/(0)7221/5040-1130
presse.afs@arvato.com
http://finance.arvato.com

Schreib einen Kommentar